Etwas anderes: Blumenkohl auf dem marokkanischen Weg

Alle Liebhaber exotischer Aromen werden diese Variante des Blumenkohls mit vielen Gewürzen lieben. Da Blumenkohl nach diesem Rezept konserviert wird, bedeutet dies, dass Sie viel Öl und ein wenig Geschick benötigen, aber letztendlich wird sich die ganze Anstrengung auszahlen. Marokkanischer Blumenkohl ist perfekt als Beilage, Abendessen, Vorspeise oder Vorspeise.

Die Zutaten

1 mittelgroßer Blumenkohl
2 Eier
Olje Wasser Schüssel
1 esslöffel Mehl
2 chili weiße Zwiebel
2 schaufeln frisch geschnittene Petersilie
1 kugel Kims Pulver
2 esslöffel Aleve Pfeffer
1 kugel Bieber
Kur Kugeln Kurkuma
4 prisen Pflanzenöl
so auch Bieber
Vorbereitung:

Trennen Sie die Blumenkohlblüten, waschen Sie sie und kochen Sie sie in salzigem heißem Wasser für drei Minuten. Eier in den Tunnel schlagen, Wasser unter Rühren hinzufügen und schließlich Mehl. Wenn Sie eine kompakte Mischung erhalten, werfen Sie die fein gehackten weißen Zwiebeln und alle Gewürze. Tauchen Sie die Blumenkohlblüten in diese Mischung, bis sie vollständig bedeckt sind. In einem tiefen Tiegel oder Sherpa das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Legen Sie ein paar Blumenkohlblüten, machen Sie einfach keine Aufregung im Topf. Drehen Sie sie nach ein paar Minuten auf die andere Seite und sie sind fertig, wenn sie eine dunkelgoldene Farbe erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.